Das RoXx


 

 

Das RoXx-Kletterzentrum des Hochschulsports bietet für ambitionierte Sportkletterer sowie für neugierige Klettereinsteiger gleichermaßen gute Bedingungen. Auf 1300 qm Seilkletterfläche mit 11 Meter bis 14 Meter hohen Wänden und 450 qm Boulderfläche auf drei Ebenen freuen wir uns Euch begrüßen zu dürfen.

Um die gesamte Anlage zu nutzen, müsst ihr sicher Sichern können. Hierzu bieten wir auch Kurse an. 

 

Kletterneuling?

Du warst noch nie klettern oder weißt nicht wie man sichert? Dann bieten wir Einsteigerkurse für dich an, denn ohne Sicherungskenntnisse könnt ihr bei uns nicht Seilklettern. Die Termine für Einsteigerkurse erfahrt ihr jeden Tag ab 10.00 Uhr unter der 0551-3910337 oder direkt an der RoXxtheke.

Gerne könnt ihr innerhalb unserer Öffnungszeiten jederzeit  auf 400 qm Kletterfläche bouldern, wenn ihr nicht auf einen Kurstermin warten wollt. Bouldern heißt klettern in Absprunghöhe, gesichert durch Matten. Hierfür sind keine Sicherungskenntnisse nötig. 

Wir freuen uns auf euch. 

Benutzerordnung - bitte beachten!

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres dürfen nicht ohne Aufsicht eines Erziehungsberechtigten klettern. Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur mit Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten eigenständig klettern gehen.

 

Ausgenommen sind Veranstaltungen unter Aufsicht von Fachpersonal der Kletterhalle.

Klasse Boulder, irre Performance der Teilnehmenden und tolle Stimmung: Das war der BloXx Master 2014!
Hier seht ihr den Timelapse der Schrauberei im Vorfeld.
Es hat lange gedauert und war ein ziemlicher Kraftakt. Jetzt können wir stolz unsere Kletterhalle präsentieren. Wer den Bau der Kletterwand noch einmal Revue passieren lassen möchte, hat hier die Gelegenheit dazu!