Verträge

 

Wie kann ich mich im FIZ anmelden?

Einfach während der Öffnungszeiten im FIZ vorbeikommen und einen Vertrag ausfüllen. Bitte unbedingt den Studierenden- oder Dienstausweis und die aktuelle Bankverbindung mitbringen.


Was hat es mit dem Startpaket auf sich?

Beim Abschluss neuer Verträge wird vom FIZ ein Startpaket berechnet. In diesem Startpaket ist eine Trainingsberatung und ein Getränkegutschein enthalten. Das Startpaket ist nicht nötig, wenn du schon einen aktuellen Vertrag hast und diesen nur ändern möchtest oder das Ende deines vorherigen Vertrags nicht länger als zwei Wochen zurückliegt.


Wie kann ich im FIZ bezahlen?

Die Beiträge für das Training werden einmal im Monat von deinem Konto eingezogen. Bitte sorge dafür, dass dein Konto an diesen Terminen ausreichende Deckung aufweist. Der Termin für den Einzug richtet sich nach deinem Vertragsbeginn. Liegt der Vertragsbeginn zwischen dem 2. -15. eines Monats wird der Beitrag ca. am 18. eines Monats eingezogen; liegt der Vertragsbeginn zwischen dem 16. - 1. eines Monats, wird der Beitrag ca. am 4. eines Monats eingezogen.

Getränke/Snacks müssen direkt im FIZ in bar bezahlt werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, Getränke im Computer stehen zu lassen und bei deinem nächsten Besuch zu bezahlen. Eine Abbuchung ist hier nicht möglich.


Mein Konto war nicht gedeckt und der Beitrag konnte nicht abgebucht werden.

Was muss ich tun?

Bei ersten Mal ist das nicht weiter wild. Wir werden nach ein bis zwei Wochen erneut versuchen, den Beitrag plus die entstanden Gebühren von Deinem Konto einzuziehen. Sorge dafür, dass es dann gedeckt ist. Die Gebühren betragen in der Regel 3 € und stammen nicht von uns, sondern von deiner Bank. Diese stellt uns für eine Rücklastschrift diese Gebühren in Rechnung, welche wir natürlich an Dich weitergeben.


Ich mache für 4 Wochen ein Praktikum und kann nicht trainieren /

Ich bin verletzt und kann nicht trainieren. Kann ich meinen Vertrag aussetzen?

Ja, du kannst deinen Vertrag aussetzen bzw. stunden. Die Stundung muss mindestens einen Monat dauern und es sind auch nur volle Monate möglich. Zum Beispiel eine Stundung vom 14. eines Monats bis zum 13. eines der nächsten Monate. Stundungen sind nur möglich, wenn sie im Voraus beantragt werden. Nachträglich ist keine Stundung möglich.

 

Wichtig ist dann noch der Grund für die Stundung. Verträge werden nicht wegen Urlaub gestundet, sondern nur bei triftigen Gründen:

 

Triftige Gründe sind zum Beispiel:

Praktikum außerhalb Göttingens, studienbedingter Auslandsaufenthalt, Verletzung, Schwangerschaft, etc.. Bitte bring unbedingt einen Nachweis für die Stundung mit.
Die Anträge bitte der allgemeinen Form für den Schriftverkehr entsprechend direkt im FIZ einreichen. Bitte auf dem Antrag unbedingt die E-Mail Adresse vermerken, damit wir uns bei dir melden können.

 

Mein Vertrag ist gestundet. Trotzdem wurde mir noch der Beitrag abgebucht.

Was ist das schief gelaufen?

Meistens gar nichts. Dein Beitrag wird ja immer im voraus abgebucht. Wenn du deinen Vertrag zum Beispiel am 25. eines Monats abgeschlossen hast ist dein Beitrag am 25. eines Monats fällig. Da wir aus buchungstechnischen Gründen aber nur am 1. und 15. eines Monats Beiträge einziehen wird immer am nächsten 1. dein Beitrag abgebucht. Sollte genau dieser Monat nun gestundet sein, gilt die Zahlung vom 25. bis zum 1. des Monats und vom 1. bis zum 24. des Monats, wenn deine Stundung endet.

 

Was passiert wenn mein Vertrag ausgelaufen ist?

Muss ich einen neuen abschließen?

Nein. So lange dein Vertrag nicht gekündigt wurde, verlängert er sich automatisch immer um einen weiteren Monat zu den gleichen Konditionen wie dein bisheriger Vertrag. Falls du doch kündigen möchtest, dann denke daran, dass die Kündigungsfrist 1 Monat beträgt.

 

Wie kann ich mich im FIZ wieder abmelden/kündigen?

Eine Kündigung des Vertrags ist immer erst nach der Erstlaufzeit des Vertrages möglich, also bei einem 6-Monatvertrag nach 6 Monaten, etc.. Deine Kündigung sollte entweder schriftlich oder per E-Mail bei uns eingehen. Die Kündigung kann formlos erfolgen, sollte aber den allgemeinen Anforderungen an Schriftverkehr entsprechen (A4 Papier, Druckbuchstaben, Name, etc.). Gib bitte unbedingt deine E-Mail Adresse auf schriftlichen Kündigungen an, da wir Kündigungsbestätigungen nur per E-Mail verschicken. Solltest du innerhalb von zwei Wochen nach deiner Kündigung nichts von uns hören, melde Dich bitte noch einmal.

Die Kündigungsfrist beträgt immer einen Monat vor Vertragsstichtag. Dieser bestimmt sich aus dem Beginn deines Vertrages. Solltest Du Deinen Vertrag am 13. Tag eines Monats geschlossen haben, kannst du immer zum 12. Tag eines Monat nach Ablauf der Erstlaufzeit kündigen.

 

Ihr habt Geld von meinem Konto abgebucht, obwohl ich doch

gar nicht mehr trainiere?

Hast du deinen Vertrag wirklich gekündigt oder irgendwo vermerkt, dass er nach Ablauf der Erstlaufzeit enden soll? Bitte wende dich in einem solchen Fall direkt an die Mitarbeiter im FIZ.

 

Meine Bankverbindung ändert sich. / Ich ziehe um.

Was muss ich tun?

Bitte teile uns die Änderungen mit. Am Besten geht das per E-Mail. Du kannst aber auch direkt ins FIZ gehen und den Mitarbeitern deine Änderungen mitteilen.

Auf der Trainingsfläche

 

Ich habe vom Training keine Ahnung, möchte aber trotzdem etwas für mich tun.

Könnt ihr mir eine Anleitung geben?

Ja. Unsere Trainingsberatung findet täglich ab 18 Uhr und nach Vereinbarung statt. Bitte vereinbare einfach einen Termin direkt im FIZ am Tresen. Unsere Trainer werden mit dir deine Trainingsziele durchsprechen, dir die Geräte erklären und einen Trainingsplan erstellen.

 

Darf ich eigene Getränke mit ins FIZ nehmen?

Ja, mit Einschränkungen. Deine eigenen Getränke kannst du mit zu den Cardiogeräten nehmen oder in deinem Spind direkt im FIZ aufbewahren. Direkt auf der Trainingsfläche bei den Geräten sind Getränke nur auf den Tischen erlaubt. Alternativ bietet das FIZ ein umfangreiches Getränkesortiment, welches kaum teurer ist als die selbst mitgebrachten Getränke.

 

Wo kann ich meine Sachen lassen, während ich im FIZ trainiere?

Direkt beim Einchecken am Tresen bekommst du von uns einen Schlüssel für einen Spind. In diesen kannst du deine Sporttasche einschließen. Bitte lass keine Sporttaschen auf der Trainingsfläche stehen.

 

Was muss ich zum Training ins FIZ mitbringen?

Du solltest bequeme Sportkleidung tragen und außerdem unbedingt ein Handtuch mitbringen, welches du beim trainieren auf die Geräte legst. Außerdem solltest du saubere Sportschuhe mitbringen, die du erst im FIZ anziehst. Bitte habe Verständnis, dass wir dich nicht mit Schuhen trainieren lassen können, die du bereits auf deinem Weg zum FIZ anhattest oder die zu dreckig sind.

 

Ich habe mein Handtuch zum Training vergessen.

Darf ich trotzdem trainieren?

Na klar! Du kannst dir direkt im FIZ am Tresen ein sauberes Handtuch leihen. Wir berechnen dafür eine Gebühr von 1 €. Leider gehen uns auch manchmal die Handtücher aus, so dass du dich darauf nicht verlassen solltest.


Ohne Handtuch ist im FIZ kein Training erlaubt.